Sie sind hier

Fokus auf: Feministisch betrachtet

Kostenlose Onlineführung


Freitag, 12. März 2021, 18:00

Zum Internationalen Frauentag 2021 diskutieren wir zuerst drei ganz unterschiedliche Künstler*innen in der Ausstellung MISFITTING TOGETHER: Dóra Maurer, Friederike Pezold und Charlotte Posenenske. Dabei interessieren wir uns für Handlungsmöglichkeiten, künstlerische Karrieren und Kanonbildung – auch mit Blick auf Andy Warhol.

Und dann besuchen wir die Ausstellung „On the extremes of good and evil“ von Hugo Canoilas, der in seinen Arbeiten viele Überlegungen der feministischen Theoretiker*in Donna Haraway aufgreift.

Mit Mikki Muhr