Sie sind hier

Dorotheumstag 2016

Freier Eintritt & Führungen für alle!


Sonntag, 16. Oktober 2016, 10:00 bis 19:00

Das mumok lädt gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Dorotheum zu einem Tag mit freiem Eintritt für alle Besucher_innen ein. Von 10:00 bis 19:00 können die laufenden Ausstellungen Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter sowie Wir Wegbereiter. Pioniere der Nachkriegsmoderne gratis besucht werden.

Neben stündlichen Themenführungen mit dem Team der mumok Kunstvermittlung liefern die Kurator_innen der aktuellen Ausstellungen, Manuela Ammer und Susanne Neuburger, zum Abschluss des Tages im Rahmen persönlicher Führungen Hintergrundinformationen zur zeitgenössischen Malerei und der klassischen Moderne. Im Rahmen einer mumok matinee spannt das Duo BartolomeyBittmann einen Bogen von zeitgenössischer klassischer Musik zur Malerei – mit einem Konzert in der Ausstellung Wir Wegbereiter. Pioniere der Nachkriegsmoderne. Für jüngere Besucher_innen hält ab 10 Uhr der KinderKunstTransporter unterschiedlichste Materialien für eine spannende Erkundung des Museums bereit. Ab 11 Uhr herrscht im offenen Atelier Hochbetrieb: Eine Insel aus selbst gemachtem Plastilin lädt zum Kneten und Basteln ein, ältere Kinder können mit Farbe und Pinsel unterschiedlichste künstlerische Techniken ausprobieren, und in der Druckwerkstatt wird ab 14 Uhr gestempelt, gedruckt und gewalzt.

Programm

Führungen

Stündlich, von 11:00 bis 18:00
Treffpunkt für alle Führungen im mumok Foyer

11:00
Führung zur mumok matinee: Führung mit Tina Schelle in der Ausstellung Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter

12:00
Konzert BartolomeyBittmann – NEUBAU progressive strings vienna

13:00
Schatz im Verborgenen. Themenführung mit Maria Bucher in der Ausstellung Wir Wegbereiter. Pioniere der Nachkriegsmoderne

14:00
Gegen die Machomalerei. Themenführung mit Ivan Jurica in der Ausstellung Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter

15:00
Hyperlinked. Themenführung mit Patrick Puls in der Ausstellung Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter

16:00
Viktor Matejka. Themenführung mit Maria Bucher in der Ausstellung Wir Wegbereiter. Pioniere der Nachkriegsmoderne

17:00
Ausstellungsgespräch mit Kuratorin Manuela Ammer und Patrick Puls in der Ausstellung Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter

18:00
Kuratorinnenführung mit Susanne Neuburger in der Ausstellung Wir Wegbereiter. Pioniere der Nachkriegsmoderne

Kinderprogramm

11:00 bis 12:30
Für alle ab 4
Offenes Atelier
Treffpunkt: Atelier
Im Atelier herrscht Hochbetrieb. Für die Jüngsten steht eine Insel aus selbst gemachtem Plastilin bereit. Ältere Kinder greifen gleich zu Farbe und Pinsel und versuchen sich in den unterschiedlichsten künstlerischen Techniken.

14:00 bis 16:00 
Für alle ab 6
Druckwerkstatt
Im Atelier wird gedruckt – mit Druckerpresse und Druckstöcken der ungewöhnlichen Art: Ohrenstöpsel benutzen wir zum Stempeln, Gummiringe, auf eine Walze gerollt, zaubern tolle Wellen auf ein Blatt Papier, und lustig wird’s, wenn die Sohlen der alten Flipflops Spuren auf Zeichenblättern hinterlassen!

10:00 bis 18:00
KinderkunstTransporter
Erhältlich an der Kassa
Du kannst ihn rollen, Materialien mitführen, auf ihm sitzen oder seinen Deckel als Unterlage beim Zeichnen benutzen. In seinem Inneren findest Du Stifte und Papier.

Im Palais Dorotheum findet am 16. Oktober von 14 bis 17 Uhr auch eine Schaustellung zu den großen Auktionen Alte Meister, Gemälde des 19. Jahrhunderts, Antiquitäten und Juwelen statt. Palais Dorotheum, Dorotheergasse 17, 1010 Wien

  • In Kooperation mit
Eintritt frei