SUCHE
Warenkorb
Warenkorb wird geladen
Tickets kaufen

Tickets wählen:

Tag wählen:
  • mumok Ticket
  • Regulär
    0,00 €
  • Ermäßigt – Studierende unter 27 Jahren
    0,00 €
  • Ermäßigt – Senior*innen ab 65 Jahren oder mit Senior*innenausweis
    0,00 €
  • Ermäßigt – Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren
    0,00 €
Aufgrund von Umbauarbeiten sind nicht alle Ausstellungsebenen zugänglich. Die genauen Informationen zu den laufenden Ausstellungen und Eintrittspreisen finden Sie hier.
Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag

10 bis 18 Uhr




Detail

Blume, Anna
Blume, Bernhard Johannes
Ödipale Komplikationen?
1977 - 1978
Slider Previous Slider Next
1/31© mumok
2/31© mumok
3/31© mumok
4/31© mumok
5/31© mumok
6/31© mumok
7/31© mumok
8/31© mumok
9/31© mumok
10/31© mumok
11/31© mumok
12/31© mumok
13/31© mumok
14/31© mumok
15/31© mumok
16/31© mumok
17/31© mumok
18/31© mumok
19/31© mumok
20/31© mumok
21/31© mumok
22/31© mumok
23/31© mumok
24/31© mumok
25/31© mumok
26/31© mumok
27/31© mumok
28/31© mumok
29/31© mumok
30/31© mumok
31/31© mumok
Objektbeschreibung S/W Fotografien
Objektkategorie Skulptur
Maße
Objektmaß: Höhe: 200 cm, Breite: 127 cm, Tiefe: 1,5 cm
Erwerbungsjahr 1993
Inventarnummer G 785/0
Creditline mumok - Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Rechteverweis Bildrecht, Wien
Weitere Informationen zur Person Blume, Anna [GND] | Blume, Bernhard Johannes [GND] | Blume, Bernhard Johannes [ULAN]
Literatur Why picture now/Fotografie, Film, Video, heute

Die Sequenzen "Fliegender Teppich", "Freizeit", "Holterdipolter I und II", sowie "Flugversuch" aus der Grossfotoserie "Ödipale Komplikationen ?"sind relativ frühe Werke von Anna & Bernhard Blume. Während eines Besuchs bei der Mutter des Künstlers Maria Blume ergaben sich zwischen Mutter und Sohn 'quasi-inzestuöse Turbulenzen', wodurch nicht nur die äußeren, sondern auch die inneren Verhältnisse ein wenig durcheinander gerieten. Schon in dieser ersten großformatigen Schwarz/Weiß-Serie produzieren Ausschnitt, Unschärfen, Über- oder Unterbelichtungen u.a. amateurspezifische Bildmerkmale eine groteske und zugleich beklemmende Atmosphäre, die das ästhetische Markenzeichen auch der späteren Großfotoserien des Künstlerpaares wurde.