Sie sind hier

Kapsch Contemporary Art Prize 2018


Freitag, 19. Oktober 2018 bis Sonntag, 10. Februar 2019

Das mumok — Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien und die Kapsch Group schreiben 2018 im Rahmen der Kapsch Contemporary Art Challenge bereits zum dritten Mal den Kapsch Contemporary Art Prize aus. Der Kapsch Contemporary Art Prize dient der Förderung junger Künstler_innen im Bereich der bildenden Kunst, die ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben. Mit diesem Preis werden junge Talente, die sich durch besondere künstlerische Leistung ausweisen, erstmals einem internationalen Publikum vorgestellt.
Die Direktorin des mumok und die Kapsch Group ersuchen zehn Expert_innen, jeweils zwei Künstler_innen für den Kapsch Contemporary Art Prize zu nominieren. Diese müssen nachweislich ihren Lebensmittelpunkt in Österreich haben. Ihre Arbeiten können aus allen Bereichen der bildenden Kunst kommen. Die Nominierten werden vom mumok eingeladen, ihre Bewerbungen im Frühjahr 2018 einzureichen.

Aus den Einreichungen wählt eine international besetzte Jury unter dem Vorsitz von mumok Direktorin Karola Kraus und Georg Kapsch, CEO der Kapsch Group im Frühjahr 2018 die Preisträger_in des Kunstpreises aus.


Kuratiert von Rainer Fuchs

  • Art Prize Partner
Ausstellungstickets: € 12,– / 9,– / 8,–