Sie sind hier

Die Herkunft erforschen

Inside Art. Für alle, die mehr wissen wollen


Mittwoch, 03. Dezember 2014, 16:00

Inside Art ist ein monatlich stattfindendes Kunstgespräch über moderne und zeitgenössische Kunst, bei dem KuratorInnen, RestauratorInnen, VermittlerInnen und andere ExpertInnen aus dem mumok in einer kurzen Einführung einen anschaulichen Einblick in ihre Arbeit oder ihre aktuellen Forschungsergebnisse geben.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Ausstellungsrundgang ein: keine klassische Führung, sondern Zeit, über Kunst zu sprechen. Eine gemütliche Runde durch wechselnde Ausstellungsbereiche – mit Sitzgelegenheiten und der Möglichkeit, sich auszutauschen.

Im mumok wird die Herkunft aller vor 1945 entstandenen Kunstwerke genau recherchiert, um auszuschließen, dass sich in der Zeit des Nationalsozialismus gestohlene oder enteignete Werke darunter befinden. Wiebke Krohn, entsandt von der Kommission für Provenienzforschung, stellt ihre Arbeit an ausgewählten Beispielen vor und erzählt, wie komplizierte Besitzverhältnisse geklärt werden können. Im anschließenden Gespräch beschäftigen wir uns mit den unterschiedlichen Kunstströmungen des frühen 20. Jahrhunderts.


Mit Provenienzforscherin Wiebke Krohn

Teilnahme frei mit Ausstellungsticket

Über die Sammlungspräsentation