Sie sind hier

Regeln für den Museumsbesuch


Die Gesundheit unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen liegt uns am Herzen, darum bitten wir Sie um die Einhaltung folgender Richtlinien:
 

  • Nutzen Sie die Möglichkeit des online Ticketkaufes oder bezahlen Sie im Museum möglichst kontaktlos.
     
  • Für alle Besucher*innen gilt im Museum und bei Führungen durchgehend das Tragen einer FFP2 Maske.
     
  • Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr. Bis zum vollendeten 14 Lebensjahr gilt im Museum und bei Führungen durchgehend das Tragen einer den Mund-Nasenbereich abdeckenden und eng anliegenden mechanischen Schutzvorrichtung (enganliegender Mund-Nasen-Schutz).
     
  • Halten Sie Abstand zu anderen Besucher*innen und Mitarbeiter*innen. Dies gilt auch bei der Benutzung unserer Sitzmöbel.
     
  • Husten und niesen Sie in ein Taschentuch oder Ihre Armbeuge.
     
  • Benutzen Sie unsere Aufzüge bitte nur einzeln oder mit Personen, die mit Ihnen im gemeinsamen Haushalt leben.
     
  • Waschen Sie regelmäßig Ihre Hände (min. 20 Sekunden) und nutzen Sie unsere Desinfektionsmittelspender.
     
  • Vermeiden Sie Gruppenbildung.
     
  • Bei Symptomen wie Fieber, Husten, Kurzatmigkeit und Atembeschwerden bitten wir Sie, von einem Museumsbesuch Abstand zu nehmen.
     
  • Beim Besuch des mumok Cafés ist der 3-G-Nachweis (getestet, genesen oder geimpft) erforderlich.

Wir bitten um Verständnis, dass es auf aufgrund der Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zu Wartezeiten beim Einlass kommen kann.