Sie sind hier

ImPulsTanz | Grace Tjang (Grace Ellen Barkey) / Needcompany: MALAM / NIGHT

Österreichische Erstaufführung


Mittwoch, 20 Juli und Freitag, 22. Juli, 17 und 19 Uhr

Wasser plätschert, Muster und Bilder geistern durch diese lunatische Installation, in der eine Solistin tanzt – eine Schatten­-Diva im glitzernden Paillettenkleid. Für dieses neue Werk hat die im indonesischen Surabaya geborene Grace Ellen Barkey, mit Jan Lauwers Gründerin der belgischen Needcompany, ihren Namen dekolonisiert. Jetzt nennt sie sich nach ihrer Großmutter Grace Tjang. In MALAM / NIGHT spielt sie die Dhalang, die Spielerin, im uralten Wayang-Schattenspiel aus Java und verzaubert mit traumhafter Poesie. Inspiration dafür waren Tjangs nächtliche Beobachtungen der Pflanzen in ihrem Garten.

Dauer: 60 Minuten

Tickets erhalten Sie direkt bei ImPulsTanz.

 

Die Installation zur Performance können Sie von 20. bis 22. Juli zwischen 10 und 16 Uhr mit einem gültigen mumok-Ticket besichtigen.

 

  • in Kooperation mit ImPulsTanz