Sie sind hier

Finissage: Ernst Caramelle

Ein Résumé


Samstag, 27. April 2019, 10:00 bis Sonntag, 28. April 2019, 19:00

ernst_caramelle_mumok.png

×

Foto: Niko Havranek, © mumok

Am letzten Wochenende der Ausstellung Ernst Caramelle. Ein Résumé finden im mumok ein Vortrag und eine Künstlerführung mit Ernst Caramelle sowie eine Matinee mit Countertenor Thomas Lichtenecker statt.

Ein Résumé ist die erste umfassende Retrospektive zum Werk des österreichischen Künstlers Ernst Caramelle. Die Präsentation umfasst alle Werkphasen von 1974 bis in die Gegenwart und verschränkt dabei Caramelles unterschiedliche Medien sowie konzeptuelle Verfahrensweisen auf anschauliche Weise.

Samstag, 27. April

14:00
Sitz-Tour

16:00
Tour in English

17:00
Vortrag: Im Zick-Zack durch die Phasen
Ernst Caramelle spricht über Methoden und Verfahren quer durch Medien und Themen seit den Anfängen seiner künstlerischen Praxis in den 1960er Jahren – und darüber, was dieser vorausging. Im Anschluss führt er ein Gespräch mit Schriftsteller und Kabarettist Philipp Mosetter und Kuratorin Sabine Folie.
Freie Teilnahme
 

Sonntag, 28. April

12:00
mumok Matinee: Thomas Lichtenecker
In dieser mumok Matinee setzt der Countertenor Thomas Lichtenecker musikalische Highlights: ein unkonventionelles Blind Date zwischen Musik und bildender Kunst

11:00–13:00 und 14:00–16:00
Sonntagsatelier für die ganze Familie
In unser Sonntagsatelier laden wir Eure ganze Familie ein: Hier experimentiert Ihr gemeinsam nach Lust und Laune mit verschiedenen künstlerischen Techniken.

14:00
Fokus auf: Ernst Caramelle
Führung mit mumok Kunstvermittlerin Mikki Muhr durch die Ausstellung Ernst Caramelle. Ein Résumé

17:00
Schlussrunde
Zum Abschluss lädt Ernst Caramelle zu einem abschließenden Rundgang durch die Ausstellung.
 

Vortrag: Freie Teilnahme. Führungen und Matinee: Teilnahme frei mit Ausstellungsticket. Sonntagsatelier: Kinder: € 4,50 / erwachsene Begleitpersonen: € 7,50 / Materialbeitrag für Kinderclubmitglieder: € 1,–