Sie sind hier

mumok Matinee

zur Ausstellung Gelebt. Ingeborg Strobl


Sonntag, 29. März 2020, 11:00

tulpe_ingeborg-strobl.jpg

×

Ingeborg Strobl, Ohne Titel, 2014, mumok, Schenkung Ingeborg Strobl, 2017 © Bildrecht, Wien 2020, Foto: © Ingeborg Strobl

11 Uhr: Führung
12 Uhr: Konzert

…and friends

In der Ausstellung Ingeborg Strobl. Gelebt. treten Wegbegleiter und Freunde der Künstlerin in einen ephemeren Dialog mit den Kunstwerken und dem Raum. Eine mumok Matinee mit musikalischen Beiträgen von Clemens Denk, Curd Duca, Norbert Gmeindl und Andreas Karner.


In den mumok Matineen sind die Museumsbesucher_innen eingeladen ein Konzert unmittelbar in den Ausstellungsräumen zu erleben. Zeitgenössische und moderne Kompositionen ermöglichen dabei vielschichtige Verknüpfungen mit Architektur, Raum und Kunstwerken. Musik und bildende Kunst, Klang und Bild fügen sich zu einer collageartigen Kunsterfahrung.

Teilnahme frei mit Ausstellungsticket