Sie sind hier

Dóra Maurer. Ein Blick ins Atelier

mumok live


In den vergangenen 2-3 Monaten habe ich sechs Bilder gemacht, Variationen der Ausgangsform und der Mischung von drei Grundfarben, die ich zusammen als eine einzige Arbeit, als Installation mit dem Titel Pinguine 7-1 auffasse. Sie sind bis Mitte Januar 2021 in der Galerie Vintage in Budapest ausgestellt. Mit dieser Serie habe ich meinen gesundheitlichen Zustand, die Schmerzen und die damit verbundene schlechte Laune vergessen lassen wollen. Das ist einigermaßen gelungen. Im Atelier wohnen jetzt von ihrer Mutter verlassene vier junge Katzen, die ich vor einem Monat in Kälte und Regen aufgesammelt habe, sie gestalten die Räume schön vital.

Dóra Maurer


Die Arbeit 5 aus 4 (1978) der ungarischen Künstlerin und Filmemacherin Dóra Maurer (geb. 1937 in Budapest) ist derzeit in der Ausstellung MISFITTING TOGETHER. Serielle Formationen der Pop Art, Minimal Art und Conceptual Art zu sehen.

 

Anlässlich der Ausstellung IXEK 7-1 (2020/2021) fand ein Gespräch mit Dóra Maurer und der Kunsthistorikerin Katalin Aknai statt: