Sie sind hier

Schaum-Marmor-Papier

mumok mini


Du bist zu Hause und hast Lust etwas zu basteln? Dir kribbeln schon die Finger? Dann haben wir für Dich ein paar Ideen. Manchmal brauchst Du vielleicht die Hilfe Deiner Eltern oder größeren Geschwister.

Was Du brauchst:

  • Rasierschaum (möglichst duftneutral)
  • Bunte Tusche oder Tinte
  • Pinsel oder Pipette
  • Schüssel oder Auflaufform (gut abwaschbar)
  • Dickeres Papier
  • Stück fester Karton oder Küchenspachtel

 

Schon geht’s los.

Du schüttelst die Dose mit dem Rasierschaum kräftig und sprühst eine Schicht Schaum auf ein Tablett, in eine Schüssel oder eine Auflaufform – gut abwaschbar sollte es jedenfalls sein. Mit einem Pinsel oder einer Pipette tropfst Du dann bunte Tusche oder Tinte auf den weißen Schaum. Mit dem Pinselstiel ziehst Du Linien durch die Masse, um den Marmoreffekt zu bekommen. Danach legst Du kurz ein dickeres Papier flach auf den Schaum. Wenn Du jetzt das Papier wieder hochhebst, klebt bunter Schaum daran, den Du am besten mit einem Stück Karton oder einer Küchenspachtel herunterschabst. Und da ist es dann, Dein einzigartiges, marmoriertes Papier.


 

 

mumok mini: Schaum-Marmor-Papier from mumok on Vimeo.