Sie sind hier

Eine Handvoll Bücher: Kunst im Kopf

mumok mini


Liebe Kinder, liebe Eltern,

viele, die zu uns ins mumok Atelier kommen, kennen unseren Büchertisch. Hier liegen ausgesuchte Kinderbücher zu den unterschiedlichsten Themen der Kunst. Oft lesen wir sie auch gemeinsam mit Euch und lassen uns von ihnen inspirieren.

Und deshalb stellen wir Euch heute unsere beliebtesten Bücher zum Thema "Kunst im Kopf" vor:
 

1 Mac Barnett, Jon Klassen, Kreis, NordSüd Verlag, Zürich, 2019, ab 3 Jahren
Hinter dem Wasserfall ist es dunkel und geheimnisvoll. Dreieck, Quadrat und Kreis spielen verstecken und bei der Suche gehen sie an diesen unheimlichen Ort. Was sie dort erwartet? Das kannst Du am Schluss des Buches mit ihnen gemeinsam herausfinden. Denn die schönsten und aufregendsten Bilder entstehen vielleicht in Deinem Kopf!

2 Peter H. Reynolds, Ramons Atelier, Malen kann jeder, Gerstenberg, Hildesheim, 2018, ab 4 Jahren
Ramon malte für sein Leben gern. Aber eines Tages hört er damit auf. Er ist traurig und verletzt und zerknüllt seine Bilder. Bis seine kleine Schwester Marisol ihm ihre ganz besondere Kunstgalerie in ihrem Zimmer zeigt … Ein Buch für alle, die die Welt um sich herum gerne malen, wie es ihnen gerade einfällt und wunderbare Gefühle auch mal für sich behalten.

3 Kobi Yamada, Was macht man mit einer Idee, Adrian & Wimmelbuchverlag, Berlin, 2018, ab 6 Jahren
„Eines Tages hatte ich eine Idee.“ So beginnt Kobi Yamada sein Buch. Aber woher kam sie? Warum ist sie hier? Wir sehen der Hauptfigur dabei zu, wie sie ihre Idee versteckt, von ihr verfolgt wird und wie sie sich schließlich mit ihr anfreundet. Auch wenn die anderen Leute die Idee nicht immer verstehen, wächst sie und wird größer. Und dann? Dann geschieht etwas Erstaunliches …

4 Leon Lionni, Frederick, Beltz und Gelberg, 1967, Neuauflage 2016, ab 4 Jahren
Frederick ist eine Feldmaus. Aber eine sehr besondere. Er sammelt statt Nüsse und Körner lieber Farben, Klänge und Wörter für den langen kalten Winter. Aber werden seine Feldmausfreunde in der alten Steinmauer davon satt? Ein Buch für alle, die den Sommer immer ein bisschen im Herzen haben.

5 Thé Tjong-Khing, Kunst mit Torte, Moritz Verlag, 2017, Textloses Bilderbuch, ab 3 Jahren
Hier ist ganz schön was los: Dem Hund wird ein Bild seiner Torte geklaut und wir verfolgen den Dieb. Wir stürmen mit seinen Freunden aus dem Museum und laufen durch die Bilderwelten, die aussehen wie berühmte Gemälde. Dabei lassen wir den Dieb nie aus den Augen, finden ihn auf Bäumen, laufen bis zum Meer, immer hinterher … Und zum Schluss wird die Torte dann verspeist. Juhu! Ein Buch vom Suchen und Finden und von Formen und Mustern, die sich Künstler*innen ausgedacht haben. Spannend und schlau.