Sie sind hier

Eileen Quinlan, Outside Gets Inside

mumok live


Outside gets Inside

Der Titel ist ein Zitat aus dem Song Breathing von Kate Bush, das in Zeiten der Pandemie und Infektionsangst relevant erscheint. Die Fragilität von Körpern, Ideologien, Institutionen und unserem Planeten hat mich in letzter Zeit sehr beschäftigt. Der Rauch steht für eine Kraft, einen Akteur, ein Gespenst. Er erinnert auch an meine frühen Arbeiten, die sich mit der Atmosphäre von Werbe- und Geisterbildern befassen. Jedes Foto ist ein Unikat und fängt eine heraufbeschworene gestische Rauchwolke in ihrem Auflösungsprozess ein. Jede Rauchwolke wurde im Atelier auf altem 4 × 5″ Polaroidfilm festgehalten.

Eileen Quinlan


Anlässlich der Gruppenausstellung Objects Recognized in Flashes stellte Eileen Quinlan dem mumok diese Werkreihe zur Verfügung. Mehr mumok Editionen, unter anderem von Michele Abeles, Annette Kelm und Josephine Pryde finden Sie hier.

mumok Editionen