online casino

online casino

best online casino

Fluxus

Ebenso bedeutend in dieser Sammlung sind die Arbeiten von Künstlern der Fluxus Bewegung. Fluxus ist eine Kunstrichtung, die 1962 ins Leben gerufen und besonders von Künstlern wie Joseph Beuys, Nam June Paik, George Maciunas, George Brecht und Dick Higgins geprägt wurde.

Der Begriff Fluxus steht für einen fließenden Übergang zwischen Kunst und Leben. Häufig ist Fluxus durch collageartig komponierte Geschehensabläufe gekennzeichnet, auch als 'Konzert' bezeichnet, weil akustische, choreographische und musikalische Ausdrucksformen darin einfließen.