online casino

online casino

best online casino

Ausstellungen 2009

Photographs ist die erste internationale Überblicksausstellung der amerikanischen Künstlerin Zoe Leonard.

Die Ausstellung 'Gender Check’ zeigt erstmals in einem repräsentativen Überblick Kunst aus Osteuropa seit den 1960er Jahren, die sich mit dem Thema der Geschlechterrollen auseinandersetzt.

Die Ausstellung zeichnet mit Arbeiten von 20 internationalen KünstlerInnen ein ambitioniertes Bild vom prekären Zustand einer ökonomisierten und mediatisierten globalen Welt.

Peter Sandbichler, 1964 in Kufstein geboren, oszilliert in seinen Skulpturen zwischen Fläche und Dreidimensionalität, zwischen Bild und Skulptur. Für OUT SITE hat er zwei politisch konnotierte Arbeiten entworfen.

Die MUMOK Factory präsentiert Thomas Demand (*1964 in München) mit den beiden Werkserien Presidency (2008) und Embassy (2007).

Mit Bernadette und Sigmar präsentiert das MUMOK zwei Filme von Duncan Campbell (*1972 in Dublin, lebt in Glasgow).

Mit einer Schau von rund 150 repräsentativen Werken des Wiener Aktionismus eröffnet das MUMOK am 11. Juni 2009 eine groß angelegte Ausstellungsreihe zur jüngeren Kunstgeschichte in der Sofia Art Gallery.

Der 1928 geborene amerikanische Künstler Cy Twombly ist einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Ausgehend vom Abstrakten Expressionismus entwickelte er einen eigenwilligen Stil mit schriftartigen Zeichen, den er auf großformatigen Leinwänden ins Monumentale steigert.

Agnieszka Kalinowska (geb. 1971 in Warschau) zählt zu den vielseitigsten und erfolgreichsten KünstlerInnen der jüngeren Generation in Polen.

Immer wiederkehrendes Thema der Arbeiten Michael Kienzers ist das Material selbst. Sein Repertoire umfasst neben Halbfabrikaten, deren Eigenschaften er einsetzt um spannungsvolle, räumliche, konstruktive und statische Sachverhalte zu schaffen, auch Alltagsgegenstände, die er nicht im Sinne der Duchamp´schen Readymades sondern nur in Hinblick auf ihre formalen und funktionalen Eigenschaften einsetzt.

Maria Lassnig zählt zu den bedeutendsten Künstlerinnen der Gegenwart. Anlässlich des 90. Geburtstags widmet ihr das MUMOK eine große Personale, die den Schwerpunkt auf die Arbeiten der letzten zehn Jahre legt.

Mit seiner ersten Einzelausstellung, der 'Exposition of Music - Electronic Television' 1963 hatte der junge Nam June Paik in der legendären Galerie Parnass in Wuppertal einen neuen Ausstellungstypus geschaffen.