Sie sind hier

Mein Körper ist das Ereignis

Ab 6. März 2015 zeigt das mumok seinen Sammlungsschwerpunkt Wiener Aktionismus im Kontext der internationalen Entwicklungen performativer Kunst. Hatten die bisherigen Präsentationen im mumok stets die bildhaften Artefakte der Wiener Aktionisten einbezogen, liegt der Fokus nun auf den performativen Aspekten ihres Schaffens.

Den...


Villa Design Group: The Natan Bernard Centre for the Arts

Ab Februar 2015 zeigt das mumok auf vier Ebenen einen der weltweit bedeutendsten Bestände der Pop Art: die Sammlung des deutschen Industriellen-paars Peter und Irene Ludwig. In der groß angelegten Überblicksausstellung werden rund 100 Werke aus sieben Häusern zusammengeführt, die mit ihrem Namen verbunden sind. Einer der wichtigsten...


Ludwig Goes Pop

Ab Februar 2015 zeigt das mumok auf vier Ebenen einen der weltweit bedeutendsten Bestände der Pop Art: die Sammlung des deutschen Industriellenpaars Peter und Irene Ludwig. In der groß angelegten Überblicksausstellung werden rund 100 Werke aus sieben Häusern zusammengeführt, die mit dem Namen des deutschen Sammlerpaars verbunden sind...


David Lieske

Ab Februar 2015 zeigt das mumok eine Einzelausstellung des deutschen Künstlers David Lieske (*1979 in Hamburg). Unter dem Titel Platoon (RL-X) wird der enge Nexus zwischen Legende und Werk, zwischen Person und Produkt des Künstlers verhandelt. Im Zentrum der Ausstellung steht das Buch I tried to...


Vorstellung des Jahres­pro­gramms 2015

Allgemeine Informationen

mumok Direktorin Karola Kraus und ihr Team präsentierten bei der Jahrespressekonferenz das Programm für 2015


mumok kino im Jänner 2015

Im Jänner 2015 zeigt das mumok kino an drei Abenden Programme: Zum einen einen Abend  am 14. Jänner 2015 mit Tobias Zielony, der für seine fotografische Praxis viel Aufmerksamkeit erhalten hat und nun im mumok kino seine filmischen Arbeiten der letzten Jahre präsentiert. Bei der kommenden Biennale di Venezia wird er gemeinsam mit vier...


mumok kino im November 2014

Am Mittwoch, 5. November 2014 steht im mumok kino der dritte Abend in dem von Christian Höller kuratierten Programm Scan Scroll Surf an. Dieses Mal ist die US-amerikanische Künstlerin Jesse McLean zum Thema Beyond Appropriation zu Gast. Sie gilt als eine Vorreiterin des noch jungen Trends im...


Kinder­aktionstag 2014 im mumok

Am Sonntag, den 9. November 2014, kommen im mumok wieder die Kinder an die Macht! Kinder zwischen 4 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen, am umfangreichen Programm teilzunehmen und den Verlauf des Tags selbst in die Hand zu nehmen. Seit Oktober bereiten sich einige mumok-Kinderclubmitglieder schon auf den Tag vor. Sie haben die...


Phantom Ghost

Sound und Musik sind für die Künstlerin Cosima von Bonin ein maßgeblicher Bestandteil ihrer Arbeiten. Zu Cosima von Bonins langjährigen KollaborateurInnen zählen darüber hinaus die deutsche Band Tocotronic und das Duo Phantom Ghost. Konzerte sind folglich Teil der Retrospektive der deutschen Künstlerin im mumok. Im Rahmen der Vienna Art Week tritt das Duo Phantom Ghost mit einem vertikalen Konzert auf


Jenni Tischer

Jenni Tischer entwickelt für Pin, ihre erste institutionelle Einzelausstellung in Österreich, einen Parcours, in dem die Formensprache minimalistischer Skulptur auf die Geschichte und Praxis textilen Arbeitens trifft


COSIMA VON BONIN

Im Herbst 2014 präsentiert das mumok die bisher umfassendste Ausstellung Cosima von Bonins in Österreich. Unter dem Titel HIPPIES USE SIDE DOOR. DAS JAHR 2014 HAT EIN RAD AB. erwartet die BesucherInnen ab 4. Oktober mit über 100 Arbeiten ein groß angelegter Überblick über das Werk der 1962 in Mombasa, Kenia geborenen Künstlerin


Entfällt: Cory Arcangel - Dances for the Electronic Piano

Nach Aufführungen am ICA London im vergangenen Jahr und in der Berliner Philharmonie dieses Frühjahr werden Cory Arcangels Dances for the Electric Piano am Dienstag, 28. Oktober, 19 Uhr im mumok zum ersten Mal in Österreich zu hören sein. Arcangels Suite setzt sich aus 24 Kompositionen zusammen,...


Seiten