Sie sind hier

Filter ein-/ausblenden

mumok kino

Programm im Oktober 2014


Am 8. Oktober kommt das mumok kino mit dem von Christian Höller kuratierten Programm Scan Scroll Surf aus der Sommerpause zurück. Anhand exemplarischer Arbeiten geht Höller an insgesamt vier Abenden im Oktober, November und Dezember den Grundzügen einer noch jungen Filmästhetik nach, die sich seit bewegte Bilder vorwiegend digital hergestellt werden entwickelt hat. Gäste Höllers sind: Oliver Laric (8. Oktober), Jason Dungan (22. Oktober), Jesse McLean (5. November) und Ed Atkins (10. Dezember). Für den 15. Oktober hat der Autor und Filmkritiker Rainer Bellenbaum Victor Burgin mit seinen Projektionsstücken eingeladen und zeigt die brillanten 3D-modellierten Architektur- und Landschaftskulissen des Künstlers einmal nicht im Ausstellungskontext, sondern in der Kinosituation im mumok. Ende Oktober stellen Sabeth Buchmann und die Künstlerin Mina Lunzer in Zusammenhang mit der Ausstellung Arbeitstitel: Ready to Sleep in der Galerie Mezzanin künstlerische und wissenschaftliche Filme zum Thema Traum- und Schlafforschung vor. 

Veröffentlicht

Freitag, 26. September 2014