Sie sind hier

ImPulsTanz 2018 im mumok

Dance, Music & The Art of Choreography


Inspiriert von Titel und Programm der Ausstellung Doppelleben. Bildende Künstler_innen machen Musik widmet sich ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival im mumok diesen Sommer dem polyamorösen Verhältnis von Tanz, Musik und Choreografie. Und dabei auch jener bisweilen unterdrückten, widerstreitenden und doch immer wieder kongenialen Spannung, die der Titel der Ausstellung Doppelleben birgt: jener zwischen Nachtleben und Kunst, dem Legitimen und dem Asozialen oder schlicht der Spannung zwischen Körpern und ästhetischen Formen.