Sie sind hier

Yesterday, Today, Today


Sonntag, 24. Juni 2018 bis Sonntag, 22. Juli 2018

Die Ausstellung Yesterday, Today, Today im Kunstraum Schloss Buchberg bei Gars am Kamp ist ein Gemeinschaftsprojekt des Sammlerpaars Gertraud und Dieter Bogner mit dem mumok. Gezeigt werden Innen- und Außenprojekte von acht Künstler_innen, deren Arbeiten sowohl mit der historischen Architektur als auch mit der umgebenden Landschaft in einen Dialog treten und damit ein spannungsvolles Wechselspiel zwischen Geschichte und Gegenwart, zwischen Gestern und Heute entfachen.
Die aus dem Mittelalter stammende Architektur hat sich durch die Bogners seit den 1970er-Jahren als lebendige Bühne der Auseinandersetzung mit Gegenwartskunst erwiesen. Bezüge zur Architektur und zu abstrahierten Formen sowie das Interesse an sprachlich-analytischen Werken und neuen Medientechnologien prägen von Beginn an das Sammlungsprofil der Bogners. Diese Themen- und Medienvielfalt, die der traditionellen Abgrenzung von Kunstgattungen ebenso wie einer konventionellen Gegenüberstellung von Vergangenheit und Gegenwart widerspricht, liegt der Ausstellung zugrunde. Mit der Überbrückung verschiedener Zeiten vermitteln die gezeigten Arbeiten auch das Ineinander von abstrakten Formen und konkreten Inhalten, von ästhetischen Strukturen und realen Situationen.


Künstler_innen (Kurator_innen):

Martin Beck (Matthias Michalka)
Michael Beutler – Außenprojekt (Karola Kraus)
Josef Dabernig (Matthias Michalka)
Nikita Kadan (Dieter Bogner)
Hanne Lippard (Marianne Dobner)
Ulrike Müller (Manuela Ammer)
Nicole Six / Paul Petritsch (Susanne Neuburger)
Sofie Thorsen (Rainer Fuchs)