Sie sind hier

mumok matinee delayed

büro lunaire: von himmelblauer Stille, ruhelos


Sonntag, 19. November 2017, 15:00
  • facebook
  • twitter

kv_matinee_teaser_2017_paik_klavier.png

×

Nam June Paik, Klavier Intégral (Detail), 1958–1963, Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, ehemals Sammlung Hahn, Köln, erworben 1978, © Estate of Nam June Paik

15:00 Führung durch die Ausstellung Naturgeschichten. Spuren des Politischen
16:00 Konzert

Mit den Kompositionen von Hannes Kerschbaumer, Christian Klein, Javier Quislant und Reinhold Schinwald setzen die Musiker_innen des büro lunaire imaginäre Landschaften und Bilder frei. Diese „Bilder im Kopf“ treten mit den Kunstwerken der Ausstellung Naturgeschichten. Spuren des Politischen in einen visuellen Dialog.


Konzipiert von Tina Schelle

Teilnahme frei mit Ausstellungsticket

Über die Ausstellung