Sie sind hier

Filter ein-/ausblenden

Volltextsuche

Porträt

Die Onlinegalerie unter der Überschrift Porträt stellt zahlreiche Möglichkeiten vor, wie sich Künstler_innen seit über 100 Jahren mit dem Thema auseinandergesetzt oder es mehr oder minder bewusst umkreist haben. Unter den Autor_innen finden sich viele der bedeutendsten Künstler_innen des 20. Jahrhunderts, etwa Oskar Kokoschka, Richard Gerstl, Pablo Picasso, Alberto Giacometti oder Francis Bacon, aber auch jene Künstler_innen, die das Porträt, wie Andy Warhol, zur Ware erhoben. Für 25.000 US-Dollar konnte man sich in die Reihe der von ihm dargestellten Weltstars einkaufen. Seine berühmte Mick Jagger-Interpretation oder Ladies and Gentleman sind nur einige der zahlreichen Highlights aus der Sammlung des mumok, anhand derer die vielschichtigen Bezüge des Porträts im 20. Jahrhundert sichtbar werden. Wir haben online über 150 Werke zusammengetragen, die die Entwicklung der gesellschaftlichen Relevanz und die vielschichtigen Bezüge dieser bedeutenden Kunstgattung verdeutlichen. Von den Anfängen der Moderne bis zu zeitgenössischen Positionen können Sie sich hier durch Selbstporträts, versteckte Selbstdarstellungen, Kryptoporträts, in denen bestimmte Dinge für Personen stehen, oder Darstellungen der High-Society, darunter Arnold Schönberg, Hanns Eisler, Marilyn Monroe, Madonna, Frank Sinatra, durchklicken. 

00040711_m.jpg
  • Gottfried Bechtold
Georg 1972,1974,1978
1978

00041642_m.jpg
  • Jean Olivier Hucleux
Peter und Irene Ludwig
1975 - 1976

00028782_m.jpg
  • Andy Warhol
Ladies and Gentlemen
1975

00023261_m.jpg
  • Francis Bacon
Man in Blue IV
1954

00027261_m.jpg
  • Otto Muehl
Ohne Titel
1963 - 1966

00038964_m.jpg
  • Oskar Kokoschka
Wien, Blick vom Liebhartstal III (mit Trudl im Vordergrund)
1933

Seiten